Laurin Fischer 12. im Schweizerfinal

Swiss Athletics Sprint in Interlaken

Neblig und nass war es im Zentrum von Interlaken, wo eine Tartanbahn vor den Kulissen des Eiger, Mönch und Jungfraus ausgerollt wurde. Laurin Fischer mit Jahrgang 2010 hatte sich in Brugg für den Schweizerfinal qualifiziert.

Im Vorlauf ist er der Zweitschnellste der Serie in 9.14s über die 60m und kommt somit eine Runde weiter. Nochmals 7 Hundertstel läuft er schneller wie zuvor, es reicht leider nicht ganz für den Final, aber mit dem 12. Rang seiner Alterskategorie darf Laurin sehr zufrieden sein!

Bild: Jean-Daniel Ruffieux, 29.08.2020 in Brugg

ja