Limmat-Lauf: Wechsel im OK

Hans-Ueli Kröni als langjähriges Mitglied verabschiedet
Ob am Stadtlauf, am City-Duathlon oder am Limmat-Lauf  - Hans Ueli hatte die Strecke immer im Griff
 
Nach unzähligen Jahren - so genau weiss man eigentlich gar nicht, wann er angefangen hat - wurde Hans-Ueli Kröni, ehemaliger Streckenchef des legendären Badener Stadtlaufs und in derselben Funktion seit Anbeginn des Limmat-Laufes im Jahre 2001 im Amt, kürzlich offiziell verabschiedet. OK-Präsident Fabian Keller überreichte nach einer kleinen Laudatio für den Geehrten, diesem einen feinen Tropfen von den Hängen des Nachbarortes sowie ein wohliges und flauschiges, mit dem Limmat-Lauf-Emblem besticktes Duschtuch sowie ein Sport-Shampoo. Hans Ueli, der frühere nationale Spitzen-Mittelstreckler in den Diensten des LVWB wird somit noch oft an seine Zeit beim Stadt- und Limmat-Lauf erinnert werden. 
 
Und da erlebte er ja ganz viel: Angefangen vom "Zuschauer-von-der-Strecke-fernhalten" am Haldenstutz, über den Bau einer Passarelle daselbst (wer erinnert sich noch?) bis hin zur stressigen Begleitung des neuen Rekordhalters Samuel Matete am Limmatlauf 2013. Da musste die Strecke in der Altstadt leicht abgeändert werden und um all die Hausecken herum entwischte der Spitzenläufer, sodass der begleitende Streckenchef mit dem Velo seine liebe Mühe hatte, diesen wieder einzuholen.
 
Auf Hans-Ueli war Verlass. Die Strecke war immer top hergerichtet, gut kontrolliert und manchmal so gut markiert, dass sich die Anwohner noch über "Sprayereien" aufregten.
 
Auch auf diesem Weg danken wir Hans-Ueli nochmals allerherzlichst für seine stets ausgezeichnete und kompetente Arbeit im OK. Eine Bereicherung waren auch seine Teilnahmen an der OK-Sitzung. Er war wohl der Einzige, welcher als OK-Mitglied eines SPORT-Anlasses dies auch so auffasste: Bei jedem Wetter, bei jeder Temperatur und zu jeder Jahreszeit: Hans-Ueli erschien mit dem Bike und in den entsprechenden Kleidern und nahm nach den Sitzungen, welche zum Teil lange dauerten, den Rückweg an den Rohrdorferberg auch wieder auf zwei Rädern in Angriff (wie das Bild beweist, auch bei seiner allerletzten OK-Sitzung!). Hans-Ueli: nochmals vielen herzlichen Dank für all Deine Arbeit im Limmat-Lauf OK!
 
Bereits hat der neue Streckenchef sein Amt aufgenommen. Wir freuen uns sehr, dass mit Reto Som ebenfalls ein LV'ler für dieses Amt gewonnen werden konnte. Ebenfalls vom LVWB unterstützt wird das OK durch Marco Kim, welcher die Verantwortung über das Start/Ziel-Gelände übernimmt. Schon jetzt freuen wir uns auf eine ebenso lange wie gute Zusammenarbeit mit Reto und Marco, wie wir das mit Hans-Ueli erleben durften!
 
Im Namen des Limmat-Lauf-OK's
Fabian und Jacqueline Keller
 
30.11.2014 - 12.01.2015 | von: Samuel Küng
Verabschiedung des Stadt- und Limmat-Lauf Urgesteins  Hans-Ueli Kröni (l.)
Verabschiedung des Stadt- und Limmat-Lauf Urgesteins Hans-Ueli Kröni (l.)
ja