Mietrup Cup 2021

Am Samstag 12. Juni fand in der Aue der traditionelle Mietrup-Cup statt

Am letzten Samstag fand in der Aue und der Kantonsschule Baden der alljährliche Mietrup-Cup statt. Zusammen mit unserem Stammverein STV Turgi konnte der traditionelle Anlass zum 35. Mal durchgeführt werden. Das Wetter war schön, die Temperaturen beinahe etwas zu sommerlich für die rund 230 Nachwuchsathleten und -athletinnen, die gleichzeitig in Gruppen und einzeln in mehreren Disziplinen gegeneinander antraten. Der Wettkampf wurde wie jedes Jahr auch als Vorrunde für den UBS-Kidscup gewertet. 

Die Athletinnen und Athleten des LV Wettingen-Baden haben sich gut geschlagen. Rund 16 Mannschaften sind in den Kategorien U10 bis U16 gestartet. Den Gruppen U10M mit Jamie Jundt, Niklas Haber und Lenny Michel sowie U10W mit Laura Meier, Gianna Monnerat, Michelle Blumental und Liza Leuenberger gelang es, den ersten Platz zu erreichen. Weitere U10 Gruppen erreichten die Plätze 7 (M) und 4 und 8 (W).

In der U12 erreichte die Gruppe mit Anna Carolina Parodi, Sophia Deubelbeiss und Liel Gucci den 3. Rang und damit die beste LVWB Rangierung. Die weiteren Gruppen erreichten die Plätze 5, 8 und 9. Die Jungs der U12 erkämpften sich den 5. Platz. 

Die männlichen U14 (Alexander Haber, Armin Kurtz, Moritz Wedeking und Levin Sekinger) erreichten den 3. Platz, während die weiblichen U14 mit dem 4. Platz knapp das Potest verpassten und daneben die Plätze 9 und 10 belegten. 

In der U16 starteten nur zwei weibliche Gruppen, die jeweils die Plätze 4 und 5 belegten. 

Im Einzelwettkampf gelang es unseren Jüngsten U08 die Plätze 4 bei den Jungs (Aviel Ruffieux) und sogar Platz 1 bei den Mädchen (Helena Monnerat) zu erkämpfen! In der U10 gelang ein Doppelsieg mit Niklas Haber bei den Jungs und Liza Leuenberger bei den Mädchen. In der U12 erreichte Laurin Fischer trotz verletztem rechten Arm mit dem 7. Platz die höchste LVWB Rangierung, bei den Mädchen konnte sich leider niemand unter die Top 10 platzieren. In der U14M erreichte Alexander Haber den 3. Platz, Van Khanh De Simone erzielte mit dem 10. Platz das höchste LVWB Resultat bei den U14W. In der U16W erreicht Livia Bächli den 6. Platz. 

Wir gratulieren allen gestarteten Athleten und Atheltinnen herzlich für ihre Leistungen und bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung.

Alle Resultate, einen Bericht und Fotos findet ihr auf der Website vom STV Turgi

14.06.2021 - 14.06.2021 | von: LVWB Communications
Foto: Jean-Daniel Ruffieux
Foto: Jean-Daniel Ruffieux
Foto: Jascha Pose
Foto: Jascha Pose
Foto: Roman Bertschi
Foto: Roman Bertschi
Foto: Jascha Pose
Foto: Jascha Pose
Foto: Jascha Pose
Foto: Jascha Pose
Foto: Jascha Pose
Foto: Jascha Pose
ja